Koch/Köchin

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedliche Gerichte zu und richten sie an.


Sie organisieren alle Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht ein.

Hauptsächlich arbeiten sie in den Küchen von Restaurants, Hotels, Kantinen, Krankenhäusern, Pflegeheimen und Catering-Firmen. Darüber hinaus sind sie in der Nahrungsmittelindustrie für Hersteller von Fertigprodukten und Tiefkühlkost tätig...

Quelle: BERUFENET

VoraussetzungenAusbildungsvertrag (mit einem Unternehmen, einer Ausbildungsgemeinschaft oder eines Ausbildungsringes der Kammern)
Ausbildungsdauer3 Jahre
Art der AusbildungIm Klassenverband (Blockunterricht - eine Woche Schule, zwei Wochen Praxis)
berufsbezogene FächerLernfelder
berufsübergreifende FächerFächer
AbschlussprüfungBerufsabschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer
SchulabschlussZeugnis
weiterführende BildungswegeSchüler mit Fachoberschulreife haben die Möglichkeit in einem einjährigen vollzeitschulischem Bildungsgang die Fachhochschulreife zu erwerben