Vollzeitschulische Bildung nach Klasse 10

    Die Ausbildung in der Abteilung 1 gliedert sich in folgende Bildungsgänge:

    Berufliches Gymnasium
    Die allgemeine Hochschulreife kann am Oberstufenzentrum in einem dreijährigen Bildungsgang (Klasse 11 bis 13) erworben werden.
    Es sind folgende Schwerpunktfächer wählbar:

    • Pädagogik (b.)
    • oder Wirtschaftswissenschaften (b.)
    • oder Schwerpunkt Naturwissenschaft (mit Fach Biologie)

    Fachoberschule (zweijährig)
    Die zweijährige Fachoberschule bereitet auf ein Studium an einer Fachhochschule vor. Folgende Fachrichtungen werden angeboten:

    Ihre Ansprechpartnerin

    bei Fragen zu den Bildungsgängen:

    • Berufliches Gymnasium
    • Fachoberschule (zweijährig)
    • Fachoberschule (einjährig)

    Frau Ines Tavernier, Abteilungsleiterin

    Informationen der Abteilung 1

    14.12.2010

    Das Blut floss in Strömen

    Eine gute Tradition unseres Hauses hat am 14.12.2010 ihre Fortsetzung gefunden.[mehr]


    08.12.2010

    Wir haben gute Karten

    Lehrer, Angestellte und Schüler sowie Auszubildende spielten am 8. Dezember 2010 das alljährliche Skatturnier[mehr]


    30.09.2010

    Wir bewältigen die Finanzkrise 2010

    Ein Europaseminar mit Lokal- und Landespolitikern fand in unserem Oberstufenzentrum statt.[mehr]


    Artikel 157 bis 159 von 159