02.06.2020 14:00 Alter: 147 days

Premiere: Virtuelle Schülermesse


Auf der virtuellen Schülermesse "Stuzubi Digital" am 9.  Juni 2020 können Schüler von 14:00 bis 18:00 Uhr per 1:1 Videochat mit mehr als 50 Unternehmen, Hochschulen und öffentlichen Institutionen aus Berlin und dem Umland in Kontakt treten. In Vorträgen und Gesprächen können sie sich direkt über aktuelle Studiengänge, Ausbildungen, Bewerbungsverfahren, Möglichkeiten für Freiwilligendienste und Auslandsaufenthalte informieren. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Unterstützt von der Senatorin für Bildung, Jugend und Familie, Sandra Scheeres und Bildungsministerin, Britta Ernst.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihrer Klasse oder Ihren Kursen das kostenfreie Informationsangebot weiterleiten würden.

Herzlichen Dank und freundliche Grüße
Ihr Stuzubi-Team

Stuzubi-Messe, hier anklicken


Aktuelles

30.09.2020Termin: Planspiel Börse 2020

Vom 30. September bis 09. Dezember 2020 nimmt das Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum am Planspiel "Börse" der Sparkassenorganisation mit mehreren Schülerteams teil. Weitere Nachwuchsbroker k


24.09.2020Präventionstag am OSZ

Am Donnerstag, 24.09.2020 konnten sich Schülerinnen und Schüler in Workshops über die Themen Sicherheit, Risikoschutz und Früherkennung informieren. Auf dem Schulhof und in Haus D waren verschiedene


23.09.2020Verbraucherschule in Silber: Besuch der Staatssekretärin

Als Verbraucherschule in Silber begrüßen wir am Mittwoch, 23.09.2020 die Staatsministerin für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV), Frau Anna Heyer-Stuffer, an unserem Obe


22.09.2020Eröffnung Schülercafé: "Snackosz"

Das neue Schülercafé öffnet - und das wird gefeiert! Alle sind ab dem 22.09.2020 willkommen das neue Snack-Angebot im Haus D, Raum D205, von Schülerinnen und Schülern für Schülerinnen und Schüler ken


21.09.2020Eröffnungswoche 1. Lehrjahr

Am 21.9.2020 begann für das 1. Lehrjahr der IMKM20a/b die Berufsschule. Die "Neuen" wurden von ihren zukünftigen Klassenlehrerinnen Frau Hohnhold und Frau Ehrich in der Aula begrüßt. Viele