30.01.2020 10:00 Alter: 118 days

Studien- und Berufsinfotag 2020


Am Donnerstag, dem 30.01.2020, wurden in der Abteilung 1 für die Schülerinnen und Schüler 18 Workshops angeboten, um sich über Studium und Beruf zu informieren. Dazu konnten mehr als 20 Referenten aus Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Institutionen gewonnen werden.

Wie kann ich mich auf ein Studium oder den Beruf optimal vorbereiten oder dafür bewerben? Welche Anforderungen und Voraussetzungen sind zu erfüllen? Diese und weitere Fragestellungen werden an einem "ganz besonderen Schultag" in der Abteilung 1 in Workshops thematisiert. Dazu sind Referenten von der Universität, der Fachhochschule, aus Unternehmen, der Arbeitsagentur, der Bundeswehr, der Bundespolizei und dem Hauptzollamt eingeladen, um alle Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule über die vielfältigen Studien- und Berufsangebote zu informieren.

In der Abteilung 1 wird im Beruflichen Gymnasium und in der Fachoberschule auf die Studierfähigkeit vorbereitet. Das ist bei uns nicht nur Theorie, sondern wird ganz praktisch gelebt, so auch beim jährlich wiederkehrenden Studien- und Berufsinfotag.


Aktuelles

09.06.2020Premiere: Virtuelle Schülermesse

Auf der virtuellen Schülermesse "Stuzubi Digital" am 9.  Juni 2020 können Schüler von 14:00 bis 18:00 Uhr per 1:1 Videochat mit mehr als 50 Unternehmen, Hochschulen und öffentlichen Ins


11.05.2020Aktuelles zur Corona-Krise: Schreiben aus dem Ministerium (MBJS) vom 22. April 2020

Liebe Ausbildungsbetriebe, liebe Auszubildende, liebe Schülerinnen und Schüler, hiermit veröffentlichen wir die neuen Schreiben aus dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) vom 22. Apri


08.05.2020Gegen das Vergessen: Projekt zum 08. Mai 2020

In Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte "Seelower Höhen" wurde am 08. Mai 2020 ein Projekt mit Schülerinnen und Schülern des OSZ, sowie Zeitzeugen durchgeführt. Die Veranstaltung mit der Klas


21.04.2020KWOSZ lernt online!

Die Krise ist da, aber das Lernen geht weiter! Weil der Schulbetrieb bis zum Montag, 20. April ausgesetzt wird, haben alle Schülerinnen und Schüler, sowie alle Auszubildenden die Möglichkeit über das


21.04.2020Bafögantrag - jederzeit online

Das Bafög wird auch in der aktuellen Corona-Krise gezahlt und kann online beantragt werden. Laut einer Mitteilung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur sollen gerade jetzt die online