14.12.2018 10:00 Alter: 221 days

Alle Jahre wieder


Am 14.12.2018 besuchten traditionell die Sternensänger der Kindertageseinrichtung „Einsteinchen“ die Abteilung Sozialwesen. In diesem Jahr überraschten uns die Kinder mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“. Die mitspielenden Kinder waren mit Feuereifer und mit ansteckender Begeisterung dabei. Hier konnten die Schüler*innen unserer Abteilung einen kleinen Einblick bekommen, was sie im beruflichen Alltag mit Kinder im Alter von 4-6 Jahren alles leisten können. Es war wie alle Jahr wiedereine zauberhafte Stunde, die mit einer kleinen Spende von Schülern*innen und Lehrern*innen der Abteilung belohnt wurde. Wir wüschen allen unseren Praxispartnern eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit, einen gesunden rutsche ins neue Jahr und bedanken uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit. Verfasser: H. Schenk


Aktuelles

19.06.2019Ende gut, alles gut!

Am Mittwoch, 19.06.2019 wird der Schuljahresabschluss mit einem Streetfood-Festival aller Schülerinnen und Schüler des Oberstufenzentrums gefeiert. Auf dem Schulhof des Hauses D werden viele kulinari


11.06.2019Vorankündigung Unternehmenspräsentationen

Für die Auszubildenden der Immobilienwirtschaft sind die Unternehmenspräsentationen der Höhepunkt des 1. Lehrjahres. In der Zeit vom 11.6. bis 14.6.2019 stellen sie ihre Unternehmenspräsentationen i


05.06.2019AG: Gesunde Schule - Thema: Frisch und Knackig

Gesunde Ernährung passend zum Sommer mit Salaten: Frisch und knackig! Dazu treffen sich alle interessierten Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, 05.06.2019 ab 15:30 Uhr in Haus D, Raum 315.


21.05.2019Weiterbildung bei unseren Azubis

Am 21.05.2019 besuchten 6 Fachlehrer der Abteilung 4 das Unternehmen der Avedo. Die Avedo ist eine der führenden deutschlandweiten Dialogmarketingspezialisten, hat 25 Standorte in Deutschland und ci


02.05.2019Abschlussprüfungen

In der nächsten Woche vom 06.05.-10.05.2019 werden in vielen Berufsgruppen die schriftlichen Abschlussprüfungen geschrieben. Unsere 3. Blocklehrjahre besuchen in dieser Woche das letzte Mal die Ber