12.12.2018 10:00 Alter: 37 days

Löwenstarke Aktion


Heute hat der Kurs „FSPV 17b“ aus dem OSZ in Frankfurt (Oder) eine Löwenstarke Aktion gestartet.
Frau Becker- Splittgerber, eine Lehrerin des Kurses, ermöglichte den angehenden Erziehern, im Rahmen des Unterrichts, einen Flohmarkt zu veranstalten. Vorab gab es eine kleine Info-Runde in der Klasse, wo sich die Löwenkinder einmal vorstellen konnten. Die Schüler brachten Dinge von Zuhause mit, die dort nicht mehr benötigt werden. Auch belegte Brötchen und selbst gebackener Kuchen standen zum Verkauf. Geben durften die Leute dafür soviel sie wollen.

Der Rest der Sachen geht zu einer Tombola.
Der Erlös kommt den Löwenkindern zugute.

Das gesamte Löwenkinder Team bedankt sich bei den Klassensprechern Cindy Röder & Carolin Rogos, bei Frau Becker - Splittgerber und selbstverständlich bei dem Rest der Klasse.

Bleibt so wie ihr seid und weiterhin viel Glück bei der Ausbildung.


Aktuelles

14.12.2018Alle Jahre wieder

Am 14.12.2018 besuchten traditionell die Sternensänger der Kindertageseinrichtung „Einsteinchen“ die Abteilung Sozialwesen. In diesem Jahr überraschten uns die Kinder mit dem Märchen „Hänsel und Grete


13.12.2018Weihnachtsfeier im Kinderheim

Am 13. Dezember 2018 waren die Kollegen der Abteilung 4 im Kinderheim "Clara Zetkin". Gemeinsam mit den Kindern sangen wir Weihnachtslieder und sahen das Puppenspiel "Hase und Igel&qu


03.12.2018Praktikum für BFSG Plus 17 Klassen vom 08.10. - 19.10.2018

Die BFSG Plus 17 Klassen unserer Schule haben im Rahmen ihrer „Berufsgrundbildung Plus“ ein Schülerpraktikum in verschiedenen Unternehmen in Frankfurt (Oder) und der Region erfolgreich absolviert.Die


27.11.2018Europass-Verleihung im Brandenburger Landtag

Am Dienstag, den 27.11.2018, fuhren 4 Kollegen des KWOSZ (darunter 2 Kollegen unserer Abteilung) zur Europass- Verleihung nach Potsdam, die von der Projektgeseelschaft der IHK organisiert wurde. Zun


16.11.2018Avocado- Boom – Was ist der wahre Preis?

Wir, die Klasse KOCH 16a, hatten einen Projekttag, an dem es um die Avocado ging. Unsere Referentin war sehr nett und hatte einen guten Draht zu uns. Uns hat besonders gut gefallen, dass wir durch Spi