21.03.2018 15:21 Alter: 2 yrs

Neu: Abitur ab Sommer 2018 mit zwei Leistungskursen!


Das Abitur im Land Brandenburg wird reformiert. Das bedeutet, dass zukünftig die Abiturienten zwei Leistungskurse und eine Auswahl an Grundkursen wählen können.

Am Konrad Wachsmann Oberstufenzentrum wird am Beruflichen Gymnasium, Abteilung 1, folgende Wahl möglich:

Leistungskurs 1: Eine Fach aus Deutsch oder Mathematik oder Englisch.

Leistungskurs 2: Ein beruflicher Schwerpunkt mit Wirtschaftswissenschaft oder Pädagogik oder einen naturwissenschaftlichen Schwerpunkt mit Biologie.

Interessenten beraten wir dazu gerne persönlich. Eine Informationsveranstaltung dazu findet am Mittwoch, 21.03.2018 um 18:00 Uhr in der AULA, Haus B, statt. Weitere Informationen finden Sie dazu auch auf unserer Homepage, bitte anklicken.


Aktuelles

18.02.2020Meet an greet: OSZ informiert im Einkaufszentrum SMC!

Was bietet das Oberstufenzentrum an Ausbildungsmöglichkeiten? Wie kann ich die Allgemeine Hochschulreife am OSZ erlangen? Was bedeutet Fachhochschulreife und welche Möglichkeiten habe ich mit diesem A


17.02.2020Termine zur Anmeldung am Oberstufenzentrum 2020

Nachfolgend finden Sie die Anmeldetermine für das Schuljahr 2020/2021. Bei Nachfragen rufen Sie uns unter 0335/606970 an. Berufliches Gymnasium Die Anmeldung erfolgt vom 


14.02.2020Erfolgreich im Biber-Wettbewerb

Am Oberstufenzentrum haben 164 Teilnehmer erfolgreich am Informatik-Wettbewerb "Biber" teilgenommen. Das Zertifkat wurde damit unserer Schule überreicht. Der Biber-Wettbewerb fördert das di


11.02.2020Ausgezeichnet: Verbraucherschule in Silber!

Das Konrad Wachsmann OSZ hat die Auszeichnung zur Verbraucherschule vom Bundesverband der Verbraucherzentralen in Silber erhalten. In der aktuellen Veröffentlichung der Verbraucherzentrale Brandenbur


10.02.2020Gratulationen zur "Verbraucherschule in Silber"

Die Auszeichnung unserer Schule findet Beachtung und hat zu vielfachen Gratulationen geführt. In dem Gratulationsschreiben der Stadt Frankfurt (Oder) schreibt die Dezernentin für Kultur und Bildung